Freitag, 13. Juli 2012

Mein Beitrag zum Probenähen für Takatuka


Nun ist es soweit, ich darf mein Werk entblössen *lol*
Ich darf den Blick freigeben auf..... schöne Sachen aus schönen Stoffen von Takatuka ;)

Es standen 2 Themen zur Auswahl. "einfach märchenhaft" oder "weniger ist mehr".
Da ich alle Stoffe verbrauchen musste, sie aber nicht miteinander kombinierbar waren, habe ich auch in mein Stoffregal gegriffen. Dabei sind einige Sachen entstanden. Dabei habe ich versucht mich aufs Thema "Weniger ist mehr" zu konzentrieren.
 Nun wird es Zeit für Fakten ;)

VORSICHT KRAKEN!!!!

Gerade noch gewarnt und schon lief mir eine über den Weg:

mal aus der Ferne betrachten:

mal umdrehen das Tier:

Ganz nett das Tierchen oder? Tut auch garnichts. So völlig harmlos und zahm. Somit durfte auch mein Sohn mal reinschlüpfen. Nach dem Bad...



Als sein neuer Bademantel ihn dann getrocknet und gewärmt hatte, ging es rein in seinen neuen Sommer-Schlafanzug


und da ich noch den grünen Stoff übrig hatte und ja wirklich alles verwendet werden sollte, entstand noch ein Shirt für den nächsten Tag:


Liebe Iljana, es hat mir sehr viel Spaß gemacht. :)







Kommentare:

  1. booorrr geilo...der bademantel ist geilo und der schlafi erst...tolle stoffe...haste toll umgesetzt

    glg

    AntwortenLöschen
  2. wundersüüüüß ...geniale idee

    AntwortenLöschen
  3. Ganz tolle Sachen! Der Bademantel mit der Kraken-Appli ist super. Der Sommer-Schlafanzug gefällt mir auch sehr, sehr schöne Stoffkombination. Das Shirt wäre jetzt von der Farbwahl nicht mein persönlicher Geschmack, aber sonst natürlich trotzdem sehr schön. Also insgesamt alles sehr schön umgesetzt!
    LG

    AntwortenLöschen
  4. Der Bademantel ist ja total süß :) Sehr goldig

    AntwortenLöschen
  5. Wunder...wunder....wunderschöne Sachen hast du da gezaubert LG Sigrid

    AntwortenLöschen