Freitag, 9. Dezember 2011

Zweiteiler und Irokesen-Schlupfmütze

.... sind gestern und heute entstanden.
Die "Irokesenmütze" spukte mir ja schon lange im Hirn rum und ich kann doch unmöglich ohne sie in Kur fahren! Also, gesagt, getan hier isse (nach einem abgewandelten Schnitt der Drachenmütze von Ottobre)

Achtet nicht auf die Qualität der Bilder bitte... mein Sohn hält nicht still und anketten mag ich ihn nicht ;)





Ist die nicht abgefahren?! :D

Und wie man auf den Bildern schon erahnen kann..... den Zweiteiler hat er auch schon an. Ein Hausanzug oder auch Spielanzug. Jedenfalls schön bequem und macht jede Bewegung mit:







Kommentare:

  1. hahahahaha die ist ja sau geil geworden.und der anzuuug ich liebe frösche.
    vlg mandy

    AntwortenLöschen
  2. huhu,
    auch hier noch mal, super coole mütze:-) und der anzug ist auch super süß.
    lg yasmin

    AntwortenLöschen
  3. DIE IST JA KLASSE!!! Genial!
    So eine mag ich auch für Herr Gonzo machen. Darf ich das irgendwann mal nachnähen für ihn? Ich finde die super! Und der Anzug sieht schön bequem aus. Ich finde den Stoff so schön.
    Und dein Sohnemann ist ja süß! Die Fotos sind richtig toll.

    GLG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. na natürlich kannste das nachnähen Nicole :D Würd dann sehr gerne ein Bild sehn :)

    AntwortenLöschen
  5. Oh, wunderschön! Die Mütze is ja der Knaller! Und ein echt süßer Zwerg!

    AntwortenLöschen
  6. Huhu!
    Die Mütze ist der Oberknaller. Was hast Du für den Iro genommen?

    Und Dein Sohn samt Anzug... <3

    AntwortenLöschen